• dienstrad24 - qualifiziertes Leasing

    MOTIVATIONSLEASING OHNE RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN

    weiterlesen

  • Ab 19,50 € pro Monat

    MOBILITÄT MIT STEUERVORTEILEN

    weiterlesen

  • 1
  • 2

Die Besteuerung von Kraftfahrzeugen und Diensträdern wird von den Finanzbehörden gleichgestellt.

Profitierende dieser Regelung sind Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Bezahlt wird Ihr Fahrrad aus Ihrem Bruttogehalt oder einem Sachkostenzuschuss.

Arbeitnehmer sparen Steuern und Sozialabgaben, Arbeitgeber reduzieren Lohnnebenkosten.

Fahrzeug-Motivationsleasing

Im innerstädtischen Verkehr sind Fahrräder, Motorroller und andere „Zweiräder“ dem Pkw oft überlegen. Wer Fahrrad fährt, schont außerdem die Umwelt und fördert die eigene Gesundheit. Das war einer der Gründe, warum die obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder im Jahr 2012 beschlossen haben, das „Dienstrad“ dem „Dienstwagen“ steuerlich mindestens gleichzustellen.

Seitdem boomt der Markt für „Diensträder“. Der Begriff mag irritierend klingen, da von einer dienstlichen Nutzung in der Regel nicht auszugehen ist. Steuerrechtlich trifft der Begriff dennoch zu: ein Fahrzeug, das der „Dienstherr“ dem Mitarbeiter überlässt, ist ein Fahrzeug des „Dienstherrn“. Auch wenn die Fahrzeugüberlassung im Wege der Gehaltsumwandlung erfolgt.

Wer regelmäßig das Fahrrad nutzt, ist im Durchschnitt weniger krank. Mitarbeiter, die sich für ein Dienstrad entscheiden, handeln also auch im Interesse ihres Unternehmens.
Deshalb liegt es nahe, das Motivationsleasing für Diensträder mit einem Arbeitgeber-Zuschuss zu fördern.

Mobilität durch Gehaltsumwandlung

Steuervorteile zum Abfahren

Können Sie sich vorstellen, den täglichen Arbeitsweg hin und wieder mit einem (Elektro-) Fahrrad zurückzulegen? Den Steuervorteil, der den Dienstwagen so attraktiv macht, können Sie - alternativ oder zusätzlich - auch beim Dienstrad in Anspruch nehmen. Egal, ob es sich um das klassische Fahrrad oder um ein Pedelec handelt.

Steuerlich spielt es keine Rolle, ob Sie das Dienstrad auch beruflich oder nur in der Freizeit nutzen.

Im innerstädtischen Verkehr ist das Fahrrad dem Auto oft überlegen. Wer Fahrrad fährt, schont die Umwelt und fördert die eigene Gesundheit. Deshalb bieten immer mehr Unternehmen ihren Mitarbeitern Diensträder an - vor allem im Rahmen der Gehaltsumwandlung. Machen Sie von dem Angebot Ihres Arbeitgebers Gebrauch. Suchen Sie sich Ihr persönliches Dienstrad aus. dienstrad24 kauft das Dienstrad beim Fachhändler Ihrer Wahl und schließt mit Ihnen bzw. Ihrem Arbeitgeber den Leasingvertrag.

  • 1
  • 2
  • 3

Kontakt

Mplus LeaseConcept GmbH
Köpenicker Str. 325, 12555 Berlin
+49 (0) 30 - 88 48 91 25
+49 (0) 30 - 88 48 91 575
info@fuhrparkaktuell.de
Mo - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr

Fragen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Follow us